MGV + PoGS

MGV und Singgemeinschaft e.V. Lechstedt mit Pop & Gospel Singers PoGS

Der Verein wurde am 1. Februar 1898 gegründet. Als ältester Kulturträger des Ortes pflegte er nicht nur den Gesang von Volks- und Kirchenliedern, sondern auch das Theaterspielen. Im Jahre 1900 wurde eine Bühne angeschafft, wo Weihnachten bzw. an Fastnacht Stücke vorgetragen wurden. Leider fiel die Bühne beim großen Brand der Obstweinschänke den Flammen zum Opfer und das Theaterspielen wurde eingestellt. Aufgrund der politischen Verhältnisse legte man von 1936 – 1948 eine Sangespause ein. 1948 wurde der Chorgesang unter der Leitung des Lehrers Meyer wieder aufgenommen. Ab 1958 schloss sich mangels Sängern eine zehnjährige Ruhepause bis 1968 an. Die Orte Klein Düngen und Lechstedt stellten gemeinsam einen Gesangverein. Als 1972 insbesondere in der Waldstraße Neubürger für den MGV als aktive Sänger gewonnen wurden, nahm der Verein sein aktives Singen wieder auf. Mit 20 Aktiven wurde geprobt und bei Freundschaftssingen in der Region aufgetreten. Ein erstes Konzert gab der Verein 1983 in der Lechstedter Kirche. Mangels Nachwuchs schloss man sich 1991 mit dem Hildesheimer gemischten Chor „Melodia“ zusammen. Zu dieser Singgemeinschaft kamen auch Mitglieder des Kirchenchores. Seit dieser Zeit nennt sich der MGV „MGV und Singgemeinschaft“ und ließ sich als eingetragener Verein (e.V.) im Vereinsregister Hildesheim registrieren.

Das 100-jährige Jubiläum wurde 1998 an drei Tagen mit einem Zeltfest und über 1000 Besuchern gefeiert. Aus diesem Anlass wurde dem Gesangverein die Zelter-Plakette vom Bundespräsidenten verliehen. In den Stimmlagen Sopran, Alt, Tenor und Bass singen wir nicht nur an den Übungsabenden, sondern auch bei den mittlerweile traditionellen Konzerten wie Maisingen, ökumenischen Gottesdiensten an Himmelfahrt, am Volkstrauertag und beim Advent- und Weihnachtssingen in der Kirche. Ferner sind Freundschaftssingen bei anderen Gesangvereinen, Ständchen zu hohen Geburtstagen und Jubiläen auf dem Gesangsprogramm.

Die Übungsabende des MGV und Singgemeinschaft finden montags um 20 Uhr im Feuerwehrhaus unter der Leitung von Ina Borcherding statt.

Wie vielen anderen Chören fehlt auch uns in Lechstedt der Nachwuchs. Ein vielversprechender Ausweg wurde im Herbst 2005 mit der Gründung der PoGS – Pop & Gospel Singers – gefunden. Dies ist ein gemischter Chor mit derzeit 26 Sängerinnen und Sängern, die von Rock, Pop bis Gospel ein großes Repertoire bedienen.

Eines haben wir alle gemeinsam: Singen soll Spaß machen und Spaß haben wir!

Die PoGS proben immer mittwochs um 20:00 Uhr auch im Feuerwehrgerätehaus unter der Leitung unseres Chorleiters und Pianisten Gennady Plotnikov.

Also einfach mal zu unseren Übungsabenden vorbeischauen und mitsingen!

Kontaktadressen:
MGV & SG e.V. Lechstedt und PoGS:
1. Vorsitzender Hans-Martin Kornitzy, Tel.: 3088605
2. Vorsitzende: Anni Dölle, Tel.: 05121 86361

MGV und Singgemeinschaft e.V. Lechstedt

Pop & Gospel Singers PoGS

RUBS vom 27.03.2019